So Funktioniert's

So wirst du deine „Maskne“ los

So wirst du deine „Maskne“ los

Das tägliche Maskentragen ist inzwischen zu einem festen Bestandteil unseres Alltags geworden. Wie der Name schon sagt, bieten uns Mundschutzmasken Schutz, können aber auch einige unangenehme Nebenwirkungen auf unsere Haut haben. Mit der richtigen Hautpflege kannst du die Effekte der „Maskne“ jedoch behandeln und in den Griff bekommen.

A face mask alongside a number of Burt's Bees Lip Balms, the perfect product to combat dry lips

Warum verursachen Schutzmasken unreine Haut?

Pickel und unreine Haut, die durch das Tragen eines Mundschutz entstehen, bezeichnen wir als „Maskne“. Gesichtsmasken verursachen Reibung auf der Haut, die mikroskopisch kleine Risse verursacht, durch die Bakterien leichter durch die Hautoberfläche eindringen können. Das führt zu verstopften Poren, Pickeln und Hautunebenheiten. Aber keine Sorge, mit den richtigen Produkten von Burt’s Bees sagst du deinen Hautproblemen den Kampf an!

So wirst du deine „Maskne“ los

Einwegmasken sollten täglich ersetzt und wiederverwendbare Masken regelmäßig gewaschen werden. In deinem Mundschutz können sich Staub und Schmutz ansammeln und auf deine Haut übergehen, daher ist es wichtig, dass er immer so sauber wie möglich ist! Wir empfehlen außerdem, deine Hautpflegeroutine an unsere neue Lebenssituation anzupassen.

Verwende eine sanfte, feuchtigkeitsspendende Gesichtsreinigung

Nach dem langen Maskentragen können aggressivere Reiniger Reizungen verursachen. Mit einer sanften, duftstofffreien Formel kannst du deine Haut beruhigen und sie gleichzeitig säubern, ohne ihr die natürlichen Öle zu entziehen.

Wir empfehlen hierfür die Burt’s Bees Gesichtsreinigungstücher Sensitiv mit Baumwollextrakt. Die natürlichen Inhaltsstoffe dieser hypoallergenen Gesichtsreinigungstücher entfernen Schmutz, Talg und Make-up ohne starkes Reiben oder Abwaschen. Sie sind für die tägliche Reinigung geeignet und du kannst sie verwenden, bevor du deinen Mundschutz aufsetzt, denn so bist du sicher, dass dein Gesicht frei von Schmutz und Mikroben ist. Abends angewendet entfernen sie Talg und Schadstoffe, die sich tagsüber auf deinem Gesicht angesammelt haben.

Kompakte Feuchtigkeitspflegen vermeiden

Du solltest kompakte, ölbasierte Feuchtigkeitspflegen vermeiden, da solche Produkte der Schutzschicht deiner Haut zusätzliche Schäden zufügen können, falls deine Haut bereits Mikrorisse aufweist. Entscheide dich eher für eine leichte, wasserbasierte Feuchtigkeitspflege, die dir eine zusätzliche Schutzschicht bietet und vermeidet, dass deine Maske an deinem Gesicht scheuert.

Eine besonders angenehme Feuchtigkeitspflege für sensible Haut ist Burt’s Bees feuchtigkeitsspendende Tagescreme für empfindliche Haut. Diese Creme ist frei von Duftstoffen und enthält Baumwollextrakt, das die Haut vor potenziellen Reizungen schützt. Sie versorgt wissenschaftlich belegt die Haut täglich mit Feuchtigkeit, ohne Rötungen oder Reizungen zu verursachen.

Das Peeling nicht vergessen

Trockene Haut wird unter anderem von abgestorbenen Hautzellen verursacht, daher ist es wichtig, unserer Haut mehrmals pro Woche ein Peeling zu gönnen. Auf diese Weise kann die Haut außerdem die Feuchtigkeitspflege besser aufnehmen, die so unter der Maske wiederum besser geschützt ist!

Probiere dafür unseren Burt’s Bees teintverbessernden Stift aus. Die 99,9 % natürliche Formel enthält Bienenwachs und Weidenrindenextrakt, die beide auf natürliche Weise peelend wirken, sowie Teebaumöl, das die Haut beruhigt und glättet.

Gönne dir mehrmals pro Woche eine Gesichtsmaske mit Tonerde

To strengthen your defence against clogged pores and acneapply a clay face mask each week to provide a deep clean and banish impurities 

Um deine Abwehrkräfte zu stärken und gegen verstopfte Poren und Akne vorzugehen, sind Gesichtsmasken mit Tonerde eine gute Wahl. Einmal pro Woche angewandt sorgen sie für eine tiefgründige Reinigung und lassen Unreinheiten verschwinden.

Und nicht die Lippen vergessen

„Maskne“ ist leider nicht unsere einzige Sorge. Die Wärme, die sich unter dem Mundschutz ansammelt, führt dazu, dass deine Lippen schneller Flüssigkeit verlieren und so trocken und rissig werden. Mit einem Lippenbalsam kannst du trockenen Lippen vorbeugen und eine Schutzschicht schaffen, die die Feuchtigkeit einschließt.

Der getönte Lippenbalsam von Burt’s Bees ist eine echte Erleichterung für rissige Lippen. Unser getönter Lippenbalsam ist in sechs wunderschönen Farbtönen verfügbar und enthält 100 % natürliche Inhaltsstoffe. Sheabutter und pflanzliche Wachse pflegen rissige Lippen und versorgen bis zu 8 Stunden lang mit Feuchtigkeit.